Termine


Erste Hilfe am Hund

 

Samstag, den 21.04.2018 um 14:30 Uhr

 

Das Thema Erste Hilfe am Hund ist stets aktuell und es ist immer gut wenn man weiß was im Notfall zu tun ist. Die Themen umfassen Schnitt- und Bissverletzungen, Wundversorgung, Transport, Vergiftungen, und einiges mehr.

 

Der Vortrag mit Praxis Anteil dauert ca. 3 Stunden und kostet pro Teilnehmer 30€. Mindestteilnehmerzahl sind 6 Personen. 

 

Bitte um Anmeldung bis zum 07.04.2018 über das Kontaktformular oder

direkt per Mail an  info@bergische-pfoten.de

 

 

Leider lassen es die Räumlichkeiten nicht zu das eure Hunde auch teilnehmen.

 

 

 

 

  


Anti-Giftköder Training

Ziel des Kurses ist es das die Hunde lernen nichts essbares vom Boden aufzunehmen

und es stattdessen anzuzeigen. Wir arbeiten nicht über Verbote sondern verändern beim Hund das Gefühl zu Futter. Der Kurs beinhaltet theoretische und praktische Einheiten,  sowie Video unterstützte Anleitungen.

 

 

Der Kurs geht über 10 Termine, kostet 200,00 €

 

Starttermin ist der 09.06.2018 um 14:30 Uhr

 

Bitte um Anmeldung bis zum 19.05.2018 über das Kontaktformular oder 

direkt per Mail an  info@bergische-pfoten.de

 


Nasenarbeit für Einsteiger

Der Kurs dient der artgerechten Beschäftigung und Auslastung durch Nasenarbeit.

In diesem Kurs lernt der Hund Fährten zu folgen und Objekte zu finden und anzuzeigen.

Weiter hin werden Übungen zur Geruchsunterscheidung integriert. 

 

Der Kurs geht über 6 Termine, kostet 100,00 € 

 

Starttermin ist der 09.06.2018 um 13:00 Uhr

 

Bitte um Anmeldung bis zum 01.06.2018 über das Kontaktformular oder 

direkt per Mail an  info@bergische-pfoten.de

 


Leinenführigkeit

 

 

Dieses Training richtet sich speziell an alle Halter deren Hunde störend an der Leine ziehen. 

 

In diesem Kurs lernt der Hund an lockerer Leine zu gehen und selbstständig auf die Spannung der Leine zu achten. Dabei wird die Ablenkung langsam gesteigert und trainiert wird unter realistischen Alltagssituationen.

 

 

Der Kurs geht über 5 Termine und kostet 90,00 € 

 

Starttermin ist der 09.06.2018 um 09:00 Uhr

 

Bitte um Anmeldung bis zum 01.06.2018 über das Kontaktformular oder direkt per Mail an  info@bergische-pfoten.de

  


Pubertierende Junghunde

 

 

Dieses Training richtet sich speziell an alle Halter von pubertierenden Junghunden die alles Erlernte in Frage stellen und sie jeden Tag auf’s neue herausfordern.

 

Dieses Angebot ist für Hunde im Alter von ca. 1-2 Jahren welche Grundkommandos bereits kennen. Es werden die Leinenführigkeit, die Grundsignale sowie der sichere Rückruf intensiv trainiert und unter Ablenkung gefestigt.  Das wichtigste ist jedoch die Orientierung an den Menschen. Hier wird besonderes Augenmerk auf die Kommunikation und Körpersprache zwischen ihnen und ihrem Hund gelegt. 

 

Der Kurs geht über 8 Termine, kostet 140,00 € 

 

Starttermin ist der 30.06.2018 um 12:00 Uhr

 

Bitte um Anmeldung bis zum 16.06.2018 über das Kontaktformular oder direkt per Mail an  info@bergische-pfoten.de

  


Welpenerziehung

 

Spielerische Erziehung in der Gruppe

 

In 8 Einheiten werden die Grundsignale wie z.B.: Sitz, Platz, Hier, Nein und Leinenführigkeit trainiert. Natürlich kommt das Spielen und die Kommunikation mit den gleichaltrigen Artgenossen nicht zu kurz. So werden die Grundlagen für ein entspanntes miteinander gelegt. Der Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich. Der Termin ist immer Samstags um 10 Uhr.

 

 Sie haben einen Welpen oder planen in nächster Zeit einen anzuschaffen, dann würde ich mich freuen ihnen als kompetenter Partner bei der Erziehung zur Seite zu stehen.

 

 

Bei Interesse einfach anrufen, über das Kontaktformulardirekt per Mail an  info@bergische-pfoten.de oder per Facebook kontaktieren.

 


Junghundkurs

 

 

Der Kurs startet in regelmäßigen Abständen

 

Dieser Kurs ist für Hunde im Alter von ca. 5-7 Monaten geeignet. Es werden die Grundsignale, die Leinenführigkeit sowie der sichere Rückruf trainiert und gefestigt. Legen Sie den Grundstein und wachsen sie mit Ihrem Hund zu einem echten Team zusammen!

 

Bei Interesse einfach anrufen, über das Kontaktformulardirekt per Mail an  info@bergische-pfoten.de oder per Facebook kontaktieren.

 


 

Für Rückfragen stehe ich natürlich gerne auch telefonisch zur Verfügung.