CORONA - Update: Gruppentraining wieder möglich

 

 

Seit dem 07.05.2020 ist eine Neufassung der Coronaschutzverordnung in Kraft getreten. Trotz weitgehenden Lockerungen bleibt das generelle Kontaktverbot im öffentlichen Raum generell weiterhin bestehen. 

Nach Rücksprache mit meinem zuständigen Ordnungsamt in Remscheid wurde mir Einzeltraining unter Berücksichtigung der aktuellen Hygieneregeln explizit erlaubt. Gruppentraining bleibt mir weiterhin untersagt.

 

Unter Berücksichtigung dieser Einschränkungen nehme ich den Hundeschulbetrieb wieder auf.

 


Trotz dieser Lockerung bitte ich um euer Verständnis, daß eine gewisse Dringlichkeit für ein Training vorliegen sollte, wie zum Beispiel Welpen oder Problemfälle.  


Telefonisch stehe ich natürlich weiterhin zur Verfügung und unterstütze euch sehr gerne. Es gibt diverse Möglichkeiten auch per Video-Chat ein Training durchzuführen. Falls ihr dringende Unterstützung benötigt finden wir einen Weg!
Meldet euch gerne unter meinen Kontaktdaten!

 

Sobald sich die Lage weiter entspannt werde ich euch informieren.
Bleibt gesund!